La Gran Pirámide de Guiza: Enigma y profecías

La Gran Pirámide de Guiza: Enigma y profecías

23 de noviembre del 2016

“De cada una de las siete maravillas a todos llega noticia por la fama, pero raros son los que con sus ojos las ven. Porque hay que trasladarse a Persia, atravesar el Eúfrates, viajar al Egipto, irse a vivir con los eleos de la Hélade, llegar a Halicarnaso de Caria, navegar a Rodas y contemplar […]

14 thoughts on “La Gran Pirámide de Guiza: Enigma y profecías

  • 24 noviembre, 2016 at 12:11
    Permalink

    Dear friend….❤️ ich spreche in der Sprache, die ich beherrsche!
    Um auf die Literatur unsere Vergangenheit zurück zu greifen, brauche ich, bei der Umsetzung, der Texte, auf das ,,Wesentliche” einen langen Atem. Ich habe verstanden…! Um den Sinn unseres Lebens zu erklären würden drei Worte reichen, um den Klang der Poesie dar zu bieten, braucht man ein sich ständig erneuerndes ,,Boupuet” der Gefühle!
    I hug you Vera Isabella D.

    Reply
    • Maica Rivera
      6 enero, 2017 at 14:50
      Permalink

      Vera Geschichte hat viel … zu lehren und vor der Unermesslichkeit seiner Weisheit Ich sehe manchmal sehr klein und unbedeutend … und doch fühle ich den Stolz unserer Vorfahren … sie sind sehr intensive Gefühle … eine Umarmung !

      Reply
  • 29 enero, 2017 at 20:04
    Permalink

    Que culturas antiguas …llenas de misterio …y como tu lo cuentas , es como estar alli…se podia sentir el polvo del desierto en la cara y la sensacion en el interior de la piramide….del encuentro con esa…alma..perdida….muy bonito..Maica un abrazo.bss..

    Reply
    • Maica Rivera
      30 enero, 2017 at 07:26
      Permalink

      Créeme, el polvo del desierto se adhiere al alma…la certeza de que en la Pirámide escrito está el destino del mundo rompe muchas enseñanzas…creí que sería el lugar más antiguo del mundo que visitaría, pero aquí en Malta existe un Templo aún más antiguo, lleno de leyendas y curaciones mágicas…
      Un gran abrazo desde Malta! Maica Rivera

      Reply
  • 12 febrero, 2017 at 09:50
    Permalink

    Dear Maica, Words are supposed to explain … but they often have the property that they cover, like sand and snow! You know me well now, that’s why I love to recognize the essences of everything!!! A hug Vera

    Reply
    • Maica Rivera
      13 febrero, 2017 at 04:55
      Permalink

      “… All that you want, yes sir, but it’s the words that sing, the ones that go up and down … I prostrate before them … I love them, I adhere to them, I persecute them, I bite them, I melt them … I love words so much …” Pablo Neruda.
      A hug Vera.

      Reply
      • 13 febrero, 2017 at 09:42
        Permalink

        Good morning M … …, thank you for just this answer. It suits to this morning, I saw a GIF today… when you remember 😉 I love it stormy !!! At the moment I am a bit confused with my duties, but will try to learn everything … A hug Vera (Sorry but my english is…😏)

        Reply
  • Maica Rivera
    26 marzo, 2017 at 14:41
    Permalink

    I think Egypt is a country that you like with madness, its traditions, culture … when you are there enjoy!
    A hug.
    Maica Rivera.

    Reply
    • 28 marzo, 2017 at 01:32
      Permalink

      Guten Abend Maica, du hast recht. Ich war vor vielenJahren begeistert, von allem was Ägypten zu bieten hat.. Die höchst intelligenten und fortschrittlichen Dinge, welche nicht nur in dem Bau von den Pyramiden zu erkennen ist. Ich hatte dieses Land so idealisiert, daß ich unter Schock stand, als ich am 06.10.1981 erfahren mußte, daß der Presidentent, der Mann der den Frieden mit Israel hätte bringen sollen, Anwar al-Sadat ermordet worden war. .. Nun, ich erkenne, anhand deiner besonderén Art diese Geschichten zu erzählen, daß ich mir die Liebe und Bewunderung wieder erträumen muß!. Eine große Umarmung Vera

      Reply
      • Maica Rivera
        29 marzo, 2017 at 14:47
        Permalink

        Anwar el-Sadat is remembered in his country as the hero of war and peace, the human being has much to learn Vera, it is sad to observe that violence dominates sanity and peace … A big hug
        Maica Rivera

        Reply
        • 30 marzo, 2017 at 13:54
          Permalink

          Guten Tag Maica, werde mich heute etwas kurz halten. Es ist mir gerade jetzt wichtig mich bei Dir, für deine Antwort zu bedanken. Wie du weißt, bin ich Idealisten… Möchte das Leben doch so gerne schön sehen (-;. Nun, du hast natürlich recht, die Frage ist immer, möchte man wirklich Frieden haben, oder ist der Frieden ein Schachzug. Da Frieden immer aus der Familie kommt, wird es wohl noch eine harte Arbeit sein, diese Welt zu verbessern! … Wirklich schön sind jedoch die Bilder, die ich durch dich zu sehen bekomme und natürlich dieses Gefühl… auch dafür möchte ich mich heute bei dir bedanken, und hoffe dass die Bedeutung unserer beider Namen, (vera) die Grundlage für unsere weitere Kommunikation ist. Leider wartet die Arbeit schon wieder auf mich… Eine wirklich große Umarmung Vera

          Reply
          • Maica Rivera
            31 marzo, 2017 at 05:27
            Permalink

            Vera eine große Umarmung und vielen Dank für Ihre Zeit. Die Zeit ist das größte Geschenk, das empfangen werden kann, weil es etwas ist, das nicht gekauft werden kann oder erholen, so dass ich sehr zu schätzen weiß Sie die Zeit nehmen, mich zu schreiben.
            Maica Rivera

  • Maica Rivera
    27 abril, 2017 at 05:31
    Permalink

    Susanne, thanks for your words. I am thrilled that you have aroused so much enthusiasm in you, the problem of the automatic translator of languages, is that it destroys the poetic prose. That you have perceived my feelings despite the automatic language translator I am very happy. Sorry if I have not answered before but the coemntario was in the tray of “spam” and I just saw it. The blog if you are not subscribed sends all the comments to “spam” and does not allow to see them. A hug and thanks.
    Maica Rivera

    Reply

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *